Vinylplatte

PR-Agentur für Musik & Events

Max Prosa

Max Prosa - Keiner kämpft für mehr (Album)Lupe um vergößertes Bild zu betrachtenVeröffentlichungen:
31.03.2017 Keiner kämpft für mehr (Album)
weitere Infos:
Max Prosa Website
Pressebereich

Max Prosa geht mit "Keiner Kämpft Für Mehr" auf große Tour

Sein drittes Album ist sein bisheriges Meisterstück. „Prosas Pathos und Stil polarisieren noch immer, viel wichtiger aber noch: Max Prosa scheint sich selbst gefunden zu haben (Musikexpress).“ Der Berliner Songschreiber veröffentlicht am 31.03.2017 „Keiner Kämpft Für Mehr“ und bringt im Oktober dieses Jahres seine neuen Songs im Rahmen einer umfangreichen Tour auf die Bühnen.
„Keiner Kämpft Für Mehr“ klingt anders als alles andere, was gerade in Deutschland produziert wird – sehr britisch und an einer Stelle rappt Max Prosa sogar. Einerseits überzeugt er durch Vielfalt, andererseits ist seine Stimme der rote Faden, der das Album zusammenhält und so unverwechselbar macht.
Live ist Max Prosa mindestens genauso authentisch, poetisch, bedacht und ausdrucksstark wie man es von seinen Texten sowieso schon kennt. Mit seinem dritten Album geht Max Prosa nun auch zum dritten Mal auf große Deutschlandtour und vermittelt seinen Fans Trost, beschreibt die Schönheit und intensive Glücksgefühle.
Max Prosa | Keiner Kämpft Für Mehr Tour 2017
03.10.2017 Leipzig | Täubchenthal
04.10.2017 Hannover | Lux
05.10.2017 Essen | Zeche Carl
06.10.2017 Jena | Café Wagner
07.10.2017 Zwickau | Alter Gasometer
09.10.2017 Köln | Jungle
11.10.2017 Wiesbaden | Schlachthof
12.10.2017 Osnabrück | kleine Freiheit
13.10.2017 Dresden | Scheune
14.10.2017 Nürnberg | Club Stereo
16.10.2017 Wien | Chelsea
17.10.2017 München | Ampere
18.10.2017 Stuttgart | Kellerklub
21.10.2017 Karlsruhe | Tollhaus
23.10.2017 Hamburg | Nochtspeicher
24.10.2017 Bremen | Tower
25.10.2017 Rostock | Helgas Stadtpalast
26.10.2017 Berlin | Lido
präsentiert von: Musikblog | Kulturnews | SCHALL Magazin | VEVO
Max Prosa | Festivals
03.10.2017 Leipzig | Täubchenthal
12.05.2017 Erlangen | Unter einem Dach Festival
20.05.2017 Kranichfeld | Liedernacht
22.07.2017 Binz | Kultursommer

Am 31.03.2017 veröffentlicht Max Prosa sein neues Album "Keiner kämpft für mehr"

Max Prosa - Keiner kämpft für mehr (Album, VÖ 31.03.2017)Lupe um vergößertes Bild zu betrachtenMax Prosa - Keiner kämpft für mehr (Album, VÖ 31.03.2017)Am Anfang war der Text. Worte, Verse, Reime – noch nie hatte Max Prosa Probleme, seine Gedanken und Beobachtungen zu Papier zu bringen. Prosa hätte ein großer Dichter werden können, aber er hatte mehr im Sinn: seine Poesie mithilfe von Musik in einen neuen Kontext zu überführen. Es ist nun also alles andere als ein Zufall, dass er in der ersten Single aus seinem neuen und dritten Album „Keiner kämpft für mehr“ folgende Zeilen singt: „Ich wollte immer nur singen / Ohne Hass, ohne Stress / Ich wollte immer nur singen / Ohne Angst, ohne Wut. / Wie ’ne Klinge im Wind, wie ein Vogel im Flug“ Der Song heißt „Glücklich mit nichts“ und ist ein exemplarisches Beispiel dafür, wie weit Max Prosa seine Vision von der perfekten Symbiose aus Worten und Musik auf diesem Album getrieben hat.

Mit kleinen und mit großen Worten vermittelt Prosa Trost, beschreibt die Schönheit und die Aussichtslosigkeit, ebenso wie kurze, aber intensive Glücksmomente. Alleine, so viel steht für Max Prosa fest, können wir es nicht schaffen.
Häufig zog es Max Prosa an einsame Brandenburger Seen, wo er schrieb und grübelte und so die grobe Basis dessen schuf, was jetzt auf „Keiner kämpft für mehr“ zu hören ist. Gemeinsam mit dem Produzenten Mirko Schaffer, der u.a. die letzten Alben der Ärzte betreut hat, sowie mit seiner eingeschworenen Band hat Prosa den Sound dann immer weiterentwickelt.

„Keiner kämpft für mehr“ klingt sehr britisch, bisweilen meint man die frühen Coldplay rauszuhüren, an einer Stelle rappt Max Prosa sogar, es gibt haufenweise Fährten und Assoziationen und am Ende führen sie alle ins Leere. Denn die einzige wirkliche Referenz, der rote Faden, der dieses beeindruckende musikalische Panoptikum zusammenhält, ist stets und immer: die Stimme von Max Prosa.

Max Prosa geht auf "Hallo Euphorie"-Tour

Max Prosa Pressefoto 2Lupe um vergößertes Bild zu betrachtenDer Berliner Songwriter und Poet ist wieder unterwegs. Im April und Mai 2016 präsentiert Max Prosa in einer deutschlandweiten Clubtour bekannte und vor allem neue Lieder.
Nachdem er in den vergangenen Monaten ununterbrochen neue Songs und Texte geschrieben hat, soll das Neue endlich mit dem Publikum geteilt werden. Dabei bewegen sich die Songs von wortgewaltigen Akustik-Stücken bis hin zu mitreißenden Hymnen. Ein neuer Sound entstand nicht zuletzt durch die erstmalige Zusammenarbeit mit Produzent Alexander Freund (u.a. Andreas Bourani, Radio Doria).
Seine Zuhörer will Max Prosa auf dieser Tour so nah wie nie zuvor an sich heranlassen und am schöpferischen Prozess teilhaben. Immer wieder wird er Lieder und Liedskizzen präsentieren, die erst im Laufe der Tour entstehen und vielleicht nur ein einziges Mal live vorgestellt werden. Jedes Konzert wird anders. Jeder Abend einzigartig.
Max Prosa ist Singer/Songwriter, dessen Lieder Geschichten zwischen Lebensfreude und ungestümer Romantik erzählen. Er hat zwei Studioalben („Die Phantasie wird siegen“, 2012, „Rangoon“, 2013) veröffentlich, ein weiteres ist für 2016 geplant.
Hallo Euphorie-Tour:
19.04.2016 Jena, Café Wagner
20.04.2016 Münster, Hot Jazz Club
21.04.2016 Würzburg, Cairo
23.04.2016 Potsdam, Waschhaus
24.04.2016 Hamburg, Prinzenbar
25.04.2016 Köln, Stadtgarten
26.04.2016 Dortmund, FZW
02.05.2016 Leipzig, Täubchenthal
03.05.2016 Dresden, GrooveStation
04.05.2016 Hannover, Lux
06.05.2016 Heidelberg, Halle02 club
07.05.2016 Saarbrücken, Garage Kleiner Klub
09.05.2016 München, Milla
10.05.2016 Nürnberg, Club Stereo
11.05.2016 Stuttgart, Goldmark´s Universum
12.05.2016 CH-Zürich, Bogen F
01.06.2016 A-Wien, B72
02.06.2016 A-Salzburg, Rockhouse
03.06.2016 A-Innsbruck, Weekender Club
Festival-Termine:
21.07.2016 Mühlacker, 10 Jahre KulturOpen Air Burg Löffelstelz
06.08.2016 Raversbeuren, Lott Festival
Akustisch unterwegs:
11.06.2016 Ranis, Literaturtage
04.08.2016 Böblingen, Böblinger Songtage

Im Frühjahr 2015 "Akustisch unterwegs"

Endlich wieder auf Reisen! Im Frühjahr 2015 geht Max Prosa zusammen mit seinem Freund und Bandkollegen Magnus auf Akustik Tour. Neben altbekannten Liedern von "Die Phantasie wird siegen" und "Rangoon" spielen sie auch neue Songs vom kommenden Album....
"Akustisch unterwegs":
05.02.15 Erfurt, Museumskeller (ausverkauft!)
06.02.15 Magdeburg, Volksbad Buckau
07.02.15 Leipzig, Horns Erben
08.02.15 Halle, Brohmers
12.02.15 Hamburg, Nachtasyl
13.02.15 Greifswald, Brasserie Hermann
14.02.15 Rostock, Zwischenbau
26.02.15 Frankfurt, Ponyhof
27.02.15 Heidelberg, Kulturfenster
28.02.15 Stuttgart, Merlin
04.03.15 CH-Biel, Wohnzimmerkonzert
05.03.15 CH-Baden, Cava Bar
06.03.15 CH-Zürich, Rittersaal
19.03.15 Essen, Weststadthalle
21.03.15 Görlitz, Kühlhaus
27.03.15 Gera, Songtage
28.03.15 Darmstadt, Pädagog-Keller
29.03.15 Düsseldorf, FFT Foyer
Infos und Tickets unter www.maxprosa.de/tickets-maxprosa/

Festivaltermine für 2013

Gerade hat Max Prosa seine erfolgreiche Tour beendet und schon packt er wieder die Koffer. Die Festivals 2013 können kommen....
Hier für Euch die Festivaltermine:

08.06.2013 Iserlohn, Liedermacher-Festival „Wortklang 2013“ (mit Duo Stiehler/Lucaciu)
21.06.2013 Duisburg, Traumzeit Festival – Landschaftspark
03.08.2013 Königslutter, Sommernacht am Kaiserdom (mit Duo Stiehler Lucaciu)
23.08.2013 Vellmar, Sommer im Park
06.09.2013 Berlin - IFA Sommergarten, Poisel Support
12.10.2013 Suhl . Provinzkultur @ Waffenfabrik

Das Video zur ersten Single "Zauberer" ist online

Am 12.04. erscheint die erste Single "Zauberer" aus Max neuem Meisterwerk, welches eine Woche später erscheint und "Rangoon" heißen wird. Das Video zu "Zauberer" ging nun online. Hier der Link zum Video! Viel Spaß beim anschauen!

Max Prosa singt die deutsche Version des Leonard Cohen-Klassikers "Hallelujah"

Max Prosa bekam die persönliche Genehmigung von Leonard Cohen seinen Klassiker "Hallelujah" ins Deutsche zu übertragen. Den Song findet man auf seinem am 19.04. erscheinenden Album "Rangoon" - hier gibt es das Video zu sehen:

Am 12.04. veröffentlicht Max Prosa seine neue Single "Zauberer"

Max Prosa - Zauberer (Single, VÖ 12.04.2013)Lupe um vergößertes Bild zu betrachtenMax Prosa - Zauberer (Single, VÖ 12.04.2013)"Zauberer" ist ein Lied über das Leben, die Freiheit und den Mut zum Aufbruch.
Max Prosa hinterfragt in "Zauberer" die Welt, wie sie ist. Ohne zu konkret zu werden benutzt er Bilder und Methaphern. Ein Papagei, der philosophische Texte rezitiert, beispielsweise träumt eigentlich nur von der Flucht aus seinem Käfig. "Ist das alte Paradies nur ein vergoldetes Verlies?", fragt Prosa und beklagt Einsamkeit und verlogene Konventionen. Mit einer fast schon verspielten Instrumentierung begleitet Prosa den tiefgründigen und verschlüsselten Text des Songs. Die zum Ende hin ausbrechende Gitarre unterstützt den Aufbruch in die Veränderung. Auch hier bleibt Prosa vage: Der Zauberer, verheisst Rettung, das Schicksal aber, liegt in der Hand eines jeden von uns.
"Zauberer" stimmt musikalisch auf den Sound von Max Prosas neuem Album "Rangoon", das den lyrischen Folk, das klassische Songwriting des Vorgängeralbums "Die Phantasie wird siegen" verlässt und zu neuen Ufern ausbricht. Prosa, den das Feuilleton 2012 die "Songwriter-Entdeckung des Jahres" nannte, wird die neuen Songs und alten Lieder mit seiner Band auf der Tour durch Deutschland, Österreich und die Schweiz ab Ende April live präsentieren.

Am 19.04. erscheint das neue Album "RANGOON"

Das Feuilleton nannte ihn 2012 die „Songwriter-Entdeckung des Jahres“ und prophezeite Max Prosa und seinem „authentischen und poetischen“ Debütalbum „Die Phantasie wird siegen“ eine strahlende Zukunft. Gerade mal ein Jahr nach den Elogen der Presse meldet sich der junge Musiker mit „Rangoon“ zurück. Neben klassischem Songwriting, das an den lyrischen Folk des Vorgängeralbums erinnert, komponierte Prosa jetzt auch Songs, in denen er mit den eigenen Konventionen bricht und das Genre selbstbewusst verlässt. „Rangoon steht für mich als Symbol der Gegensätze und Widersprüche: Sehnsucht und Realität, ferne Strände und Verlust der Natur, heile Welt und blutiger Krieg, Kampf und Ohnmacht, Kunst und Politik. Genau das fasziniert mich, darum geht es in den Songs.“
Die Produktion des Albums fand im mobilen Studio von Peter Thomas und Markus Abendroth statt und ermöglichte Max Prosa und seiner Band außergewöhnliche Freiräume: Einige Tracks entstanden in einer Hütte im Thüringer Wald, andere in einem abgelegenen Bauernhaus in der Lüneburger Heide und ein Teil wurde in den ehemaligen „planet roc“-Studios in Berlin aufgenommen. „Rangoon“ profitiert außerdem von Prosas langjähriger Freundschaft mit Misha G. Schoeneberg („Ton Steine Scherben“), mit dem er einige der neuen Songs schrieb und der ihm zutraute, die von ihm übersetzte, und von Leonhard Cohen genehmigte, Version des Klassikers „Hallelujah“ zu singen. „Rangoon“ erscheint am 19. April, kurz bevor Max Prosa das Album auf seiner Tour durch Deutschland, Österreich und die Schweiz live präsentiert.

Max Prosa kommt im April auf Tour

Max Prosa, Rangoon (Album, VÖ 19.04.2013)Max Prosa, Rangoon (Album, VÖ 19.04.2013)„Wir haben einige Monate intensiv gearbeitet, meine Gedanken drehen sich gerade um nichts anderes. Wenn man so will, hat die Phantasie gesiegt und ich kann gerade irgendwie nicht aufhören." sagt Prosa selbst. Seit Juli sind Max Prosa und seine Band im Studio, in den kommenden Wochen bekommen die neuen Songs ihren letzten Schliff. Max wird auf der Frühjahrtour sein neues Album, welches im Frühjahr 2013 erscheinen wird, mit seiner Band live präsentieren.
Tickets für alle Termine unter maxprosa.de erhältlich.


Max Prosa | Tour 2013
24.04.2013 Erfurt, Stadtgarten
25.04.2013 Bielefeld, Forum
27.04.2013 Oldenburg, Kulturetage
28.04.2013 Krefeld, KuFa
29.04.2013 Köln, Bürgerhaus Stollwerck
01.05.2013 Frankfurt, Batschkapp
02.05.2013 Erlangen, E-Werk
03.05.2013 Würzburg, Posthalle
04.05.2013 Freiburg, Jazzhaus
06.05.2013 Stuttgart, Wagenhallen
07.05.2013 A-Wien, B72
08.05.2013 München, Ampere
09.05.2013 Ludwigshafen, BASF Feierabendhaus
10.05.2013 CH-Zürich, Moods
12.05.2013 Saarbrücken, Garage
13.05.2013 Hannover, Musikzentrum
15.05.2013 Leipzig, UT Connewitz
16.05.2013 Dresden, Scheune
17.05.2013 Berlin, Heimathafen
18.05.2013 Hamburg, Uebel&Gefährlich
präsentiert von Akustik Guitarre, event., kulturnews, Melodie & Rhythmus

Max Prosa geht im Herbst erneut auf Tour

Nach einer fast ausverkauften Frühjahrtour startet Max Prosa mit seiner Band am 27.05. die Festivalsaison. Einen kleinen Vorgeschmack auf Max Prosas hervorragende Live-Qualitäten gibt es in den kürzlich erschienen Live-Videos von "Flügel" und "Im Stillen" (siehe unten)!

Festivaltermine:
27.05.2012 Dresden | EVA-Festival @ Frauenkirche
31.05.2012 Paderborn | ASTA Sommerfestival
01.06.2012 Düsseldorf | FFT
02.06.2012 Lüneburg | Lunatic Festival
09.06.2012 Berlin | Poesie Festival @ UdK
22.06.2012 Würzburg | Umsonst & Draußen
04.07.2012 Karlsruhe | Zeltival
05.07.2012 Bochum | Bochum Total
07.07.2012 Ebermannstadt | Soundfeel Festival
11.07.2012 Bremen | Breminale
21.07.2012 Kassel | Kulturzelt
22.07.2012 Cuxhaven | Deichbrand Festival
04.08.2012 Jena | Kulturarena
16.08.2012 CH-Winterthur | Winterthurer Musikfestwochen
17.08.2012 Odenwald | Sound of the Forest
18.-19.08.2012 Köln | Gamescom Festival
25.08.2012 Halle/Saale | Laternenfest
29.08.2012 Ludwigsburg | KSK Music Open
31.08.2012 Bad Nauheim | Soundgarden Festival
20.-22.09.2012 Hamburg | Reeperbahn Festival
08.11.2012 Leverkusen | Leverkusener Jazztage @ Scala

Das Debütalbum "Die Phantasie wird siegen" steigt auf Platz 20 der Albumcharts ein

Für Spiegel Online gehört Max Prosa neben Lana del Rey, Gotye und Kraftklub zu den Top Ten der heißesten Newcomer. Sein Debütalbum ‚Die Phantasie wird siegen’ stieg gerade auf Platz 20 der deutschen Charts ein.
Max Prosa, der sich nahtlos in die neue, junge Garde deutscher Singer/Songwriter einreiht, begleitete bereits Clueso auf dessen Tour, war in diversen TV- und Radiosendungen zu Gast und lässt vor allem mit seinen eigenen Shows die Zahl seiner Anhänger stetig steigen. Im Februar & März 2012 geht Max auf Tour. Die Konzerte in Stuttgart, Köln, Berlin und die drei Shows in Erfurt sind bereits ausverkauft! DIe Konzerte in Hamburg, Heidelberg und Münster mussten in größere Hallen verlegt werden.

Pre-Listening-Session auf Facebook

Max versüßt das Warten auf sein Album: Auf Max´ Facebook-Seite kann man sich "Die Phantasie wird siegen" vorab anhören:
Pre-ListeningSession von Max Prosas Album

Max Prosa im Interview

Am 27.01. erscheint das Debütalbum "Die Phantasie wird siegen". Max erzählt in einem Interview über die Entstehung des Albums, warum das Album diesen Titel trägt, was er über die Berliner Musikszene denkt und er erzählt von seiner musikalischen Familie. Hier gibt es das komplette Interview zu sehen:
Max Prosa EPK

Zusatztermine, größere Venues - das Jahr fängt gut an für Max

Das ist mal ein guter Start ins neue Jahr: Mehrere Shows sind bereits ausverkauft und wurden daher in größere Venues verlegt (Hamburg,Berlin, Heidelberg). In Erfurt ist nun auch die Zusatzshow ausverkauft, daher wird Max nun drei Shows in Erfurt spielen. Hier für Euch die aktuellen Termine:

17.01.2012 München Amazon Newcomer-Konzert (Karten kann man nur gewinnen)
21.01.2012 Wuppertal, Schüler Rockfestival @ Unihalle
Die Phantasie wird siegen - Tour 2012
09.02.2012 Erfurt, Museumskeller (ausverkauft)
10.02.2012 Erfurt, Museumskeller (ausverkauft)
11.02.2012 Erfurt, Museumskeller (Zusatzgig)
13.02.2012 Stuttgart, Keller Klub
14.02.2012 CH-Zürich, Hafenkneipe
15.02.2012 München, Ampere
16.02.2012 Erlangen, E-Werk
18.02.2012 Kaiserslautern, Kammgarn – Cotton Club
19.02.2012 Hamburg, Übel & Gefährlich
20.02.2012 Berlin, Lido
22.02.2012 Münster, Café Sputnik
23.02.2012 Osnabrück, Kleine Freiheit
24.02.2012 Bremen, Tower
25.02.2012 Haldern, Haldern Pop Bar (Akustik Set) - Eintritt frei!
26.02.2012 Köln, Werkstatt
28.02.2012 Dortmund, FZW
29.02.2012 Frankfurt, Nachtleben
01.03.2012 Hannover, GUT e.V.
02.03.2012 Dresden, Scheune
03.03.2012 Heidelberg, Halle 01 (verlegt vom Häll)
05.03.2012 Göttingen, Alte Mensa am Wilhelmsplatz
06.03.2012 Magdeburg, Projekt 7
07.03.2012 Flensburg, Kühlhaus

Max Prosa zu Gast bei INAS NACHT

Für ihren guten Geschmack ist Ina Müller bekannt. Kein Wunder also, dass sie bereits seit langem großer Max Prosa-Fan ist und ihn kurzerhand in ihre TV-Sendung "Inas Nacht" eingeladen hat.

Am 09.12. erscheint die Single "Flügel"; das Video dazu nun online

Am 27.01. erscheint das Debütalbum "Die Phantasie wird siegen" und vorab wird bereits die erste Single "Flügel" veröffentlicht. Am 09.12. erscheint die Single. Das offizielle Video ist nun online.

Tourtermine für Februar 2012

Am 27.01. erscheint das Debütalbum "Die Phantasie wird siegen" und damit geht Max im Februar auf Tour um es Euch live zu präsentieren. Hier habt ihr die Möglichkeit Max Prosa zu sehen:

Die Phantasie wird siegen-Tour
10.02.2012 Erfurt, Museumskeller
13.02.2012 Stuttgart, Kellerklub
14.02.2012 Zürich, Hafenkneipe
15.02.2012 München, Ampere
16.02.2012 Erlangen, E-Werk
18.02.2012 Kaiserslautern, Kammgarn Cotton Club
19.02.2012 Hamburg, Uebel & Gefährlich (Turmzimmer)
20.02.2012 Berlin, Magnet
22.02.2012 Münster, Café Sputnik
23.02.2012 Osnabrück, kleine Freiheit
24.02.2012 Bremen, Tower
25.02.2012 Haldern, Haldern Pop Bar (Akustik Set)
26.02.2012 Köln, Werkstatt
28.02.2012 Dortmund, FZW Club
29.02.2012 Frankfurt, Nachtleben
01.03.2012 Hannover, GUT e.V.
02.03.2012 Dresden, Scheune
03.03.2012 Heidelberg, Häll

Max Prosa zu Gast bei TV Noir

Max Prosa war vor Kuzem zu Gast bei TV Noir und hat ein paar Songs performt. Hier könnt ihr Euch z.B. "Bis nach Hause" ansehen - es sind aber noch mehr Videos online:

Die EP "Flügel" ist nun im Zughafen-Shop erhältlich

Das Album "Die Phantasie wird siegen" wurde leider auf Januar 2012 verschoben. Um seinen Fans die Wartezeit zu versüßen hat Max die EP "Flügel" veröffentlicht, die es für Euch im Zughafen-Shop zu kaufen gibt. und zwar hier.
Max Prosa - Flügel-EP

Max wird auch die Herbsttour von Clueso als Support-Act begleiten

Gute Nachrichten: Auch bei der Herbsttour von Clueso wird Max als Support-Act mit dabei sein. Ihr könnt Euch also auf zwei großartige Musiker freuen. Hier gibts die Tourtermine:
MAX PROSA
auf Tour mit CLUESO:

13.10.2011 Freiburg, Rothaus Arena
14.10.2011 Würzburg, s. Oliver Arena
15.10.2011 Kempten, Big Box
17.10.2011 Saarbrücken, E-Werk
18.10.2011 Koblenz, Sporthalle Oberwerth
19.10.2011 Hannover, AWD Hall
21.10.2011 Mannheim, Rosengarten Mozartsaal
23.10.2011 Magdeburg, Stadthalle
24.10.2011 Kassel, Kongress Palais
25.10.2011 Bielefeld, Stadtalle

"Berlin Sessions" mit Max Prosa - "Flügel" in einer Akustikversion

Auf das Debütalbum des Berliners müssen wir noch ein bisschen warten, aber Max versüßt uns die Wartezeit mit einer Akustikversion von "Flügel". Das Video dazu hat er an einem sonnigen Sommertag in Berlin im Rahmen der "Berlin Sessions" aufgezeichnet.

Das Debütalbum "Die Phantasie wird siegen" ist noch in Arbeit

Im Frühjahr war Max Prosa als Support-Act von Clueso auf Tour - dabei sind einige schöne Videos entstanden. Hier das Video zu "Schöner Tag". Das Debütalbum "Die Phantasie wird siegen" wird noch fertiggestellt. Infos dazu folgen in Kürze!

Max Prosa geht im Mai auf die erste eigene Tour

Bis 30.04. ist Max Prosa mit Clueso gemeinsam auf Tour, doch der Berliner Musiker gönnt sich keine Pause. Im Mai wird Max Prosa eine eigene Tour spielen - hier das Live-Video zu "Im Stillen":
19.05.2011 Dresden, Scheune
20.05.2011 Köln, Studio 672
21.05.2011 Hamburg, Beatlemania
22.05.2011 Berlin, Roter Salon
23.05.2011 München, Cafe Muffathalle

Max Prosa als Support-Act mit Clueso auf Tour

Es gibt Zuwachs im Hause Zughafen: MAX PROSA!!! Der Berliner Singer-Songrwriter sorgt in seiner Heimatstadt seit geraumer Zeit für viel Aufsehen. Er ist DER Geheimtip der Hauptstadt. Auch Clueso und sein Zughafen-Team waren sofort hellauf begeistert, als sie zum ersten Mal Songs von Max Prosa gehört haben. Clueso lud in kurzerhand als Support-Act auf seine anstehende Tour ein und somit lernt ihn nun ganz Deutschland kennen. Bei diesen Konzerten wird Max Prosa im Vorprogramm von Clueso zu sehen sein:

13.04.2011 Erfurt, Messehalle
15.04.2011 Oberhausen, König-Pilsener Arena
16.04.2011 Bremen, Arena
17.04.2011 Münster, Halle Münsterland
18.04.2011 Frankfurt, Jahrhunderthalle
20.04.2011 Berlin, Arena Treptow
21.04.2011 Hamburg, Alsterdorfer Sporthalle
27.04.2011 A-Wien, Gasometer
28.04.2011 München, Zenith
29.04.2011 Dresden, Messehalle
30.04.2011 Stuttgart, Porsche-Arena

© 2011 Beck To Music